Datenschutz

Datenschutz

Angegebenen Daten von Benutzern, die sich für unseren Newsletter angemeldet haben, werden nach der Registrierung zum Zweck der Zusendung des Newsletters verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ausgenommen sind ausschließlich Partnerunternehmen, die für die technische Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Benutzer, die unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, klicken einen Link namens „Newsletter abbestellen“, der in allen von der „ACP Baustofftechnik“ gesendeten E-Mails enthalten ist. Die Abmeldung ist jederzeit und ohne weitere Kosten möglich